Auftrag zur Erstattung eines Kurzgutachtens (private Zwecke)

Nach der Auftragserteilung erhalten Sie eine Mail mit den hier eingegebenen Daten für Ihre Unterlagen. 

Wir werden Sie dann kurzfristig kontaktieren.

Zwischen
Name(erforderlich)
Anschrift(erforderlich)

nachstehend Auftraggeber genannt

und

Hoffmann ImmobilenGutachten
Sven Hoffmann
Hubertusstraße 29
73614 Schorndorf

Nachstehend Sachverständigenbüro Hoffmann genannt.

1. Die Sachverständigenleistung bezieht sich auf folgende Objektanschrift:

Objekt-Anschrift(erforderlich)

2. Dem Sachverständigenbüro Hoffmann werden in Abhängigkeit der Immobilienart vom Auftraggeber folgende Unterlagen zur Verfügung gestellt:

Wohnungseigentum:
Teilungserklärung, Grundbuchauszug, Wohnflächenberechnung

Ein- u. Zweifamilienhäuser:
Grundbuchauszug, Planunterlagen (Grundrisspläne, Schnitte) Auszug aus dem Baulastenverzeichnis

3. Das Honorar für die Leistung des Sachverständigenbüros Hoffmann wird pauschal mit 990 EUR (inkl. MwSt.) berechnet.
Fahrtkosten werden so weit anfällig, dem Auftraggeber im Vorfeld mitgeteilt.

4. Nebenkosten und Auslagen sind gegen Nachweis zu erstatten.
Telefon-, Fotokopie- und Portokosten sowie Parkgebühren werden, soweit sie anfallen, gesondert und gegen Nachweis abgerechnet.

5. Haftung des Auftragnehmers
Der Auftragnehmer (Hoffmann ImmobilienGutachten) haftet nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, also nicht im Falle leichter Fahrlässigkeit und nur bis zu einer Höhe von maximal 2.500.000 € pro Einzelfall. Die Haftungsdauer endet 3 Jahre nach Abnahme des Gutachtens.

6. Haftungsausschluss
Für nicht erkennbare oder verdeckte Mängel, für Mängel an nicht zugänglich gemachten Bauteilen sowie für sonstige nicht festgestellte Grundstücksmerkmale (z. B. Befall durch tierische oder pflanzliche Schädlinge, schadstoffbelasteter Bauteile und Bodenverunreinigungen, Untersuchungen bezüglich Standsicherheit, Schall- und Wärmeschutz) wird eine Haftung vom Sachverständigen ausgeschlossen.

Datum: 29/09/2022
Einwilligung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.