Schimmel-Gutachten

Willkommen bei Ihrem Gutachter für Schimmelpilz- und Feuchtigkeitsschäden

Ihr unverbindliches Angebot

Sachverständigenbüro Hoffmann

Überzeugend kompetent – durch unsere langjährige Erfahrung

Sowohl in älteren Mietwohnungen als auch bei Neubauprojekten kommt es immer häufiger zu Schimmelpilzbefällen an Wänden, Decken, Böden oder auch Fenstern.

Mieter, Eigentümer aber auch Gerichte sind dann oft überfragt, wenn es um die Beurteilung des Schimmelpilzbefalls oder um gesundheitliche Aspekte geht.

Häufig stellt sich dann für die Betroffenen die Frage nach der Ursache. Liegt es am Heiz- und / oder Lüftungsverhalten oder sind Baumängel beziehungsweise Bauschäden der Grund für einen Schimmelbefall. Sehr oft wird dann im Internet recherchiert bis man völlig die Orientierung verloren hat und sich nicht selten krank gelesen hat. Wie unterscheidet man zwischen seriösen und nicht seriösen Internetseiten und wer ist tatsächlich unabhängig und verfolgt keine wirtschaftlichen Interessen.

Wir vom Sachverständigenbüro Hoffmann verkaufen Ihnen keine Produkte und empfehlen Ihnen bei Bedarf einen seriösen Fachbetrieb zur Sanierung der Feuchtigkeitsschäden.

Sven G. Hoffmann ist:

  • Dipl.-Sachverständiger (DIA)
  • Dipl.-Ing. (FH)
  • Master of Engineering
  • Zertifizierter Sachverständiger für die Erkennung, Bewertung und Sanierung von Feuchtigkeitsschäden in Innenräumen
    (TÜV Rheinland)

Leistungen

Nicht selten kommt es bei einem Schimmelpilzbefall zu Streitigkeiten zwischen Mieter und Vermieter.

Sehr häufig sind es derartige Fälle, bei denen wir als TÜV zertifizierte Gutachter beauftragt werden. Unsere Aufgabe besteht meist darin, die Ursache des Befalls herauszufinden. Des Weiteren legen wir großen Wert auf die Nachvollziehbarkeit unserer Untersuchungsergebnisse. Nur durch das Verständnis aller Beteiligten können teure und langwierige Gerichtsverfahren vermieden werden.

In vielen Fällen genügt es unseren Kunden schon, im Rahmen eines Ortstermins den Grund des Feuchtigkeitsschadens mündlich zu erfahren.

Hierfür bieten wir Ihnen unsere Schimmelberatung zu einem Pauschalpreis von 290,- Euro inkl. MwSt. an.

Egal ob es sich um einen oder mehrere Feuchtigkeitsschäden in der Immobilie handelt und unabhängig vom Zeitaufwand, der Preis bleibt. So wissen Sie im Vorfeld womit Sie rechnen können!

In allen anderen Fällen bieten wir unseren Kunden die Ausarbeitung eines schriftlichen und gerichtsfesten Gutachtens an. Die Preise richten sich hierbei nach dem gewünschten oder erforderlichen Umfang des Gutachtens. In bestimmten Fällen können labortechnische Untersuchungen eines Schimmels empfehlenswert sein. In anderen Fällen stehen wiederum gesundheitliche Fragestellungen oder die Sanierungsmöglichkeiten im Vordergrund.

Gegebenenfalls entscheiden wir im Rahmen des Ortstermins gemeinsam ob und in welchem Umfang ein schriftliches Gutachten Sinn macht und mit welchen Kosten Sie zu rechnen haben. Sollte sich im Nachgang des gemeinsamen Termins herausstellen, dass ein Gutachten erforderlich ist, werden die 290,- Euro mit den Kosten für die Erstellung des Gutachtens verrechnet.

Bei allen Fragen rund um das Thema Schimmel und Schimmelpilzsanierung sowie Feuchtigkeitsschäden stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Hausverwaltungen

Immer wieder kommt es zu Schimmelbildungen in Eigentumswohnungen. Ob für die Sanierungskosten des Schimmelbefalls der Wohnungseigentümer oder die Wohnungseigentümergemeinschaft aufkommt ist dann oft strittig.
Zur Klärung dieser Fragestellung ist es unumgänglich der Ursache der Schimmel- und Feuchtigkeitsbildung auf den Grund zu gehen. Liegt die Schadensursache im Sondereigentum oder ist sie auf einen Mangel innerhalb des Gemeinschaftseigentums zurückzuführen?
Nicht selten kommt es zur folgenden Situation: Nachdem der Wohnungseigentümer den Schimmel entdeckt hat, zeigt er diesen bei der Hausverwaltung an und bittet diese den Schimmel auf Kosten der Eigentümergemeinschaft entfernen zu lassen.
Da sich die Eigentümergemeinschaft an dem Schimmel nicht weiter stört, wird die Übernahme der Kosten für die Sanierungsmaßnahme sehr oft verweigert. Häufig werden auftretende Feuchtigkeit und Schimmel auf ein falsches Heiz- und Lüftungsverhalten der Nutzer zurückgeführt, ohne dass ein unabhängiger Schimmelgutachter beauftragt wird, um der Ursache auf den Grund zu gehen. Der Hausverwalter ist bei Feuchtigkeitsschäden im Sondereigentum jedoch zur Aufklärung der Ursache verpflichtet, so dass der Wohnungseigentümer einen Anspruch auf die Einhaltung dieser Pflicht hat.
Der betroffene Wohnungseigentümer sollte bei Feuchtigkeit sowie Schimmelbefall auf eine fachgerechte Aufklärung der Ursachen bestehen und sich keinesfalls mit einem bloßen Hinweis auf eine Veränderung des Lüftungs- und Heizverhaltens zufrieden geben.
Ebenso sollte auch die Hausverwaltung ein Interesse an der Aufklärung der tatsächlichen Ursache des Schimmelbefalls haben. Ein möglicher Befall in weiteren Wohneinheiten, bei baulichen Mängeln, kann dadurch unter Umständen vermieden werden.
Wenn Sie als Hausverwalter in einer ähnlichen Situation sind und sie an dieser Stelle eine fachkundige und unabhängige Unterstützung benötigen, vereinbaren Sie einen kurzfristigen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Gerichte

Sollten Streitigkeiten nicht außergerichtlich geklärt werden können, kommt es oft zu langwierigen und kostspieligen Gerichtsverfahren, die mit der Erstattung von Gutachten einhergehen, welche letzten Endes die Grundlage von Entscheidungen darstellt.
Ist ein Gutachten jedoch mangelhaft oder gar falsch, können hieraus auch die Richter zu falschen Urteilen kommen.
Zur Urteilsfindung für die Gerichte, ist es daher von besonderer Bedeutung, dass die Qualität der Gutachten fachlichen und formellen Anforderungen entsprechen um bei allen Parteien und auch dem Gericht selbst eine möglichst hohe Akzeptanz zu erfahren. Es kommt darauf an, dass die Gutachten transparent, belastbar und für Jedermann nachvollziehbar sind. Ein wissenschaftlich fundiertes Vorgehen schafft die Voraussetzung für die Verwertbarkeit der Gutachten vor Gericht.
Unser Büro ist in der Lage, die geforderten Gutachten zeitnah zu erstatten und trägt damit dazu bei, dass sich die Verfahren nicht unnötig in die Länge ziehen.
Die von uns erstellten Gutachten geben den Richtern eine klare  Entscheidungsgrundlage. Unser Sachverständigenbüro wird deshalb seit Jahren gerne von Gerichten für die Erstattung von Gutachten, bei Schimmel- und Feuchteschäden, beauftragt.

Versicherungen

Unser Sachverständigenbüro erstellt auch für Versicherungen detaillierte und zielführende Gutachten, um den Versicherungen die Klärung der Leistungspflicht zu ermöglichen und zu erleichtern.

Mieter / Vermieter

Kommt es zu einem Schimmelbefall in der Mietwohnung, ist dies häufig Anlass für Meinungsverschiedenheiten zwischen Mieter und Vermieter.
Während Mieter die Ursache oft in der Gebäudesubstanz sehen, vermutet der Vermieter ein fehlerhaftes Heiz- und Lüftungsverhalten. Schnell stellt sich dann die Frage nach der Ursache und der Kostenübernahme für das Entfernen und die Sanierung der durch den Schimmelbefall in Mitleidenschaft gezogenen Gewerke.
Da Sporen bei bestimmten Schimmelpilzen auch als gesundheitsgefährdend gelten, kommt bei Mietern auch häufig das Thema der Mietminderung auf. Ob und in welchem Umfang jedoch eine Minderung der Miete überhaupt statthaft ist, ist den Beteiligten meist unklar.
Eine ebenso häufig auftretende Fragestellung ist die nach der Gefährdung der Gesundheit durch Schimmelpilze. Um festzustellen ob der Schimmel die Fähigkeit besitzt Toxine oder allergieauslösende Substanzen auszusondern, nehmen wir Proben und lassen diese labortechnisch untersuchen. Die Erläuterung der Ergebnisse findet im Rahmen der Gutachtenerstellung statt.
Ein Gutachten, erstellt durch einen zertifizierten Sachverständigen, schafft hier Klarheit.
Benötigen Sie als Mieter oder Vermieter ein schriftliches Gutachten oder genügt eine mündliche Aussage auf Ihre Fragen zu einem Feuchtigkeits- bzw. Schimmelproblem, rufen Sie uns an.

Beispiele für Schimmelprobleme und Schäden durch Feuchtigkeit

Referenzen

“Sie haben meine Immobilie fachkundig unter die Lupe genommen und ein sehr fundiertes und ausführliches Gutachten erstellt. Nebenbei haben Sie mich mit vielen Tipps rund um’s Haus beraten. Dafür meinen herzlichsten Dank! Natürlich werde ich Sie sehr gerne weiter empfehlen!”

Andrea Ranscht

“Danke für Ihren wirklich außergewöhnlich schnellen Einsatz und der noch schnelleren Erstellung von zweier professionellen Gutachten von nicht gerade kleinen Objekten! Mit überdurchschnittlichem Engagement haben Sie die jeweils zeitlich kurz angesetzte Terminierung sowie die Besichtigungen selbst möglich gemacht. Bei jedem Termin waren Sie pünktlich und haben die Begutachtung der Objekte professionell und gewissenhaft durchgeführt.”

Martina Zinser, Fischer GmbH

“Das Lob – welches ich für Ihre gute und schnelle Arbeit erhalten habe – wollte ich auch an Sie weiterleiten. Für mich ist die Zusammenarbeit mit Ihnen effektiv, gut, schnell und unkompliziert.”

Rechtsanwältin Dr. Jorzik

Kunden

Ein Auszug unserer Kunden, für die wir tätig sind.

Dresdner Bank AG

Robert Bosch GmbH

Allianz AG

Finanzbanken Kopenhagen

Porsche AG

Renault Deutschland AG

C & L Group London

Kontakt

Hoffmann – Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung

Rohrbronner Str. 5/1
73630 Remshalden

Anfrageformular

* = Pflichtangaben

Immobilien-Gutachten?