Die Zinsen sind niedrig, die Preise für Immobilien hoch, der Wettbewerb unter Käufern sorgt für Zeitdruck bei der Kaufentscheidung. Wer sicher gehen will, nimmt einen Gutachter beim Hauskauf mit zur Besichtigung. Niedrige Zinsen verlocken zum schnellen Kauf. Eine stetig wachsende Nachfrage nach Häusern und Wohnungen, lässt die Preise bei Immobilien in der Region Stuttgart steigen und die Konkurrenz beim Hauskauf wächst. Die Verkäufer können sich vermutlich aus einer Vielzahl von Kaufinteressenten ihren “Liebling” heraussuchen. Da kann der erste Reflex eines potentiellen Käufers sein, sofort zuzuschlagen. Doch gerade, wenn Sie im Begriff sind, ein altes Haus kaufen zu wollen, sollten Sie sich mit der Entscheidung Zeit lassen. Denn womöglich gibt es Mängel oder es stehen teure Sanierungen an, deren Beseitigung mehrere zehntausend Euro kosten kann. Gerade in dieser Situation ist es lohnenswert, einen Gutachter oder Sachverständigen mit ins Boot zu holen. Dieser zeigt Ihnen die Mängel auf, schätzt die Reparaturkosten und sagt Ihnen genau, ob das Haus oder die Wohnung in dem aktuellen Zustand den Preis wert sind, der aufgerufen wird. So können Sie nicht nur den Kaufpreis besser verhandeln, sondern ersparen sich böse, finanzielle Überraschungen aufgrund unentdeckter Mängel. Wir führen Kaufberatungen in der Region Stuttgart, Fellbach, Waiblingen, Weinstadt, Remshalden, Schorndorf, Schwäbisch Gmünd, Aalen, Winnenden, Backnang, Plochingen, Esslingen, Filderstadt, Böblingen, Leonberg, Raum Ludwigsburg, Nürtingen und Kirchheim Teck. Auch für Schimmel und Feuchtigkeitsschäden in Haus oder Wohnung sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner.